Leider kann der Emmausweg aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-19 Pandemie in diesem Jahr nicht durchgeführt werden!

Wir hoffen, dass wir der Einladung nach Inden im kommenden Jahr folgen können. Ostermontag wird dann der 18. April sein.

Emmausweg ab Langerwehe-Inden

Ostermontag, 5. April 2021

Wir hoffen, in diesem Jahr wieder die Gefährten-Tradition fortsetzen zu können: Am Ostermontag starten wir die Pilger Saison. Der Emmausweg 2021 verläuft entlang des kleinen Flusses Inde – ein Einstieg in unser neues Jahresthema „Wasser“.

Start und Ende ist an der Kirche St. Clemens und Pankratius, Hauptstraße 7, 52459 Inden. Dort treffen wir uns gegen 10 Uhr* und wollen den Gottesdienst besuchen.

Von Inden aus gehen wir in Richtung Lohn. Unterwegs ist ein Picknick an einer Kapelle geplant. Bitte bringt eure Verpflegung für den Tag mit.

Der Weg führt durch die freie Natur und ist überwiegend gut gehbar. Es gibt allerdings auch etwas holprige Streckenabschnitte mit leichter Steigung.

Zum Abschluss besteht die Möglichkeit, eine Eisdiele oder ein Café in Inden zu besuchen.

Anreise
  • Mit dem Auto:
    Über die A4 bis Ausfahrt Langerwehe. Die Autos können an der Kirche geparkt werden.
  • Mit dem Zug:
    Bis Jülich, dort kann Ute euch nach vorheriger Absprache abholen.

Anmeldung

Anmeldungen bitte bis 30. März 2021 an:
Werner Eisenbarth
E-Mail: gefaehrten@pellegrinifrancesco.eu
Tel: 02402 7682558
Handy: 0176 42189242

*Abhängig vom Beginn des Gottesdienstes kann es zu einer Änderung der Startzeit kommen. Wir werden die angemeldeten Teilnehmer darüber informieren.